Dieser Sinnspruch begleitet und bereichert positiv meinen Lebensweg, und es erfüllt mich mit tiefer Freude, wenn ich die Weisheit, die da hinter steckt, anderen Menschen von Herz zu Herz vermitteln kann. Wer mehr wissen möchte, kann dazu meinen ersten Blogeintrag lesen...

Mein Blog - für Mit-Leser

23.03.2013#1

Das Glück liegt in DEINER Hand!

Viele von uns denken, daß äußere Dinge, Menschen oder Lebensumstände für unser Glück verantwortlich sind. Machen wir uns davon abhängig, verlieren wir irgendwann die Kontrolle über unser vermeintliches Glück. Über kurz oder lang werden wir mit Niederlagen oder Herausforderungen konfrontiert und uns ausgeliefert und hilflos fühlen. Wir betrachten uns als Opfer und glauben, wir könnten an unserem Zustand nichts ändern, doch das ist nur eine Illusion. Wir besitzen den freien Willen und können jederzeit eine unglückliche Situation, in der wir uns befinden, beenden. In dem Moment, in der wir sie verlassen und die Verantwortung für uns selbst übernehmen, machen wir den bereits ersten Schritt auf dem Weg zum Glück. Bis wir das Ziel erreicht haben, gibt es allerdings noch eine Menge zu erkennen, aufzulösen und umzuwandeln,

Selbstfindung, Selbstliebe und Selbstentfaltung sind die nächsten Schritte, aber sie sind nicht einfach zu gehen. Besinnen wir uns auf diesem Weg auf unsere innere Quelle der Kraft, d. h. den Glauben an uns selbst und an eine höhere Macht, die schützend ihre Hand über uns hält, erhalten wir wundervolle Führung. Sie wird uns auffordern, den eigenen Wert zu erkennen und ihn zu schätzen. Mit ihrer Hilfe lernen wir, uns selbst zu vergeben, unsere Stärken und Schwächen anzunehmen, uns selbst zu lieben und zu achten. Sie erinnert uns an unsere Wünsche und Träume, die wir einst hatten, und wird uns ermutigen, sie endlich zu verwirklichen. Sie bestärkt uns, authentisch zu werden und unser Leben so zu leben, wie wir es uns vorstellen.

Haben wir diese Lektionen geschafft, werden wir das Gefühl erlangen, endlich angekommen zu sein. Unsere Seele wird Frieden finden und unser Herz mit Liebe, Harmonie, Freude und Zuversicht erfüllen. Das ist wahres Glück! Dieser kostbare Schatz, auch innerer Reichtum genannt, kann uns niemals verloren gehen, wenn wir uns fest dazu entschließen, ihn in uns zu bewahren. Mit dieser Überzeugung werden wir uns sicher fühlen und ein seelisches Gleichgewicht erschaffen, daß allem Stand hält. Egal, welche Ereignisse uns von außen zu erschüttern drohen, wir bleiben in unserer Mitte oder kehren dorthin zurück.

Mit diesem Bewußt-Sein können wir gelassen und ohne Furcht durch das Leben gehen, denn es wird bis zu unserem Ende von Höhen und Tiefen geprägt sein. Die Höhen werden dabei überwiegen, denn das Glück, das wir in uns tragen, strahlt nach außen ab. Es wird reflektiert und zieht äußeres Glück an. Die Tiefen sind nur noch kleinere Steine, die auf unserem Weg liegen, und die können wir mühelos überwinden.

Gehe zu Seite: 1 2 3 4 >

admin